Gefährliche Güter sind unser Geschäft

Gefährliche Abfälle

Die Entsorgung gefährlicher Abfälle verlangt geschultes Fachpersonal und spezielle Entsorgungsprozesse. Diese Abfälle dürfen nicht in den normalen Entsorgungskreislauf gelangen. Die BGS-AWA UMWELTTECHNIK GMBH bietet Ihnen hier umfassende Expertise.

Wir sind ein Partnerbetrieb der Fernwärme Wien, einem Spezialisten in der Entsorgung von gefährlichen Abfällen.

Unsere Leistungen:

  • Entsorgung gefährlicher Abfälle, wie zB:
    • Altmedikamente
    • Altöl
    • Batterien
    • Emulsionsgemische, Öl-Wasser-Emulsionen
    • Farb- und Lackreste
    • Entwickler
    • Infektiöse Abfälle
    • Ionenaustauscherharze
    • Labor- und Chemikalienreste
    • Leuchtstofflampen
    • Lösemittelgemische
    • Ölabscheiderinhalte
    • Ölwassergemische
    • PCB- und PCT-haltige elektrische Betriebsmittel
    • Sonstige wässrige Konzentrate
    • Werkstättenabfälle
    • Entsorgung von Problemstoffen (das sind gefährliche Stoffe, die im Haushalt anfallen, aber nicht mit dem normalen Hausmüll entsorgt werden dürfen, denn sie können, wenn überhaupt, in der Natur nur sehr schwer abgebaut werden und verursachen enorme Schäden an Pflanzen, Tieren und Menschen)
    • Gewerbe- und Industrieabfälle
    • Abfälle aus dem medizinischen Bereich (laut ÖNORM S 2104 – sachgemäße Entsorgung von Arztpraxen und Krankenhäusern)
    • Elektronikschrott (Elektro- und Elektronikgeräte laut ÖNORM S 2106 bzw S 2107) nach den neuen gesetzlichen Regelungen.
  • Dazu stellen wir geeignete Sammelcontainer in Größen von 30 l bis 33.000 l bei.
  • Unsere LKWs mit den verschiedensten Spezialaufbauten werden unseren Kunden für die termingerechte Abfallentsorgung zur Verfügung gestellt.
  • Diese Abfälle werden entsprechend der Festsetzungsverordnung 1997 (BGBl II Nr. 227/1997 idf BGBl II Nr. 178/2000) von uns gesammelt und behandelt. Gemäß §15, Abs. 1 Abfallwirtschaftsgesetz hat die BGS-AWA UMWELTTECHNIK GMBH die Erlaubnis zum Sammeln und Behandeln von gefährlichen Abfällen.
  • Mobile Problemstoffsammlung
  • Erkundung optimaler Sammelorte in den Gemeinden
  • Beistellung von Flugblättern zur Information der Bürger
  • Aufstellung der Spezialfahrzeuge zu den festgelegten Orten und Zeiten
  • Übernahme und Sortierung durch unser Fachpersonal
  • Abtransport und Entsorgung
  • Problemstoffsammlung im Altstoffsammelzentrum
  • Beratung bei der Planung von Altstoffsammelzentren
  • Beistellung geeigneter Behälter zur Lagerung und für den Transport der Problemstoffe
  • Schulung des Übernahmepersonals in der Trennung, Verpackung und Deklaration
  • Entsorgung auf Abruf oder im Intervall

Ihre Vorteile:

  • Fachgerechte und effiziente Entsorgung Ihrer gefährlichen Abfälle
  • Sammlung am Entstehungsort
  • Kostengünstige Entsorgung

Sammlernummer: 00125426
Behandlernummer: 00125436

Ihr Ansprechpartner

Sie interessieren sich für diese Dienstleistung? Treten Sie mit uns in Kontakt!
Sehr gerne entwickeln wir mit Ihnen ein individuelles Konzept für Ihre Entsorgungsfragen!